Der Wasserbau zählt zu den Kernaufgaben des Kulturtechnikers. Zu unseren Aufgaben gehört demnach auch die Planung von Bauwerken im Wasser: Im Grundwasser, Seen und fließenden Gewässern, auch im städtischen Bereich wie z.B. dem Donaukanal. Die Befassung mit Gefahrenzonenplänen und Hochwassereinzugsgebieten ist damit eng verbunden.

Umfangreiche Erfahrung und Fachkenntnis im Bereich Wasserbau gepaart mit geotechnischen Grundlagen und Spezial-Tiefbauwissen zeichnet unsere Planung aus.